Fachschulen, Berufsfachschulen

Die Spezialisten unter den Schulen

Die Fachschulen bauen grundsätzlich auf einer abgeschlossenen einschlägigen Berufsausbildung auf oder eine entsprechende praktische Tätigkeit wird vorausgesetzt. Sie führen zu vertiefter beruflicher Fachbildung und fördern die Allgemeinbildung.

Für die Berufsfachschulen wird keine berufliche Ausbildung vorausgesetzt. Sie vermitteln allgemeine und fachliche Lehrinhalte und führen zu einem Berufsausbildungsabschluß.

Berufschule

Staatliche Fachschule (Technikerschule) für Elektro-, Maschinenbau- und Umweltschutztechnik
und
Staatliche Berufsfachschule für Technische Assistenten in Informatik

Pestalozziplatz 1
95028 Hof

Leiterin: Edith Franz

<p>Telefon </p>  +49 (0)9281 83309 0
Telefax  +49 (0)9281 83309 19
 verwaltung@bs-hof.de
Icon Internet  www.bs-hof.de


Hochfränkisches Bildungszentrum für Gesundheit und Pflege gGmbH  
Konradsreuther Str. 2a/b
95032 Hof

<p>Telefon </p>  +49 (0)9281 140066 0
Telefax  +49 (0)9281 140066 9
 pflegeschule@bildungszentrum-hochfranken.de
<$=project.imageDescription(  www.diakonie-hochfranken.de


Zweijährige Berufsfachschule für Wirtschaft
Wilhelmstr. 1
95028 Hof

Leiter: Hans Dietrich

<p>Telefon </p>  +49 (0)9281 86412
Telefax  +49 (0)9281 142546
  info@wirtschaftsschule-hof.de
<$=project.imageDescription(  www.wirtschaftsschule-hof.de


Berufliches Fortbildungszentrum der Bayerischen Wirtschaft gGmbH (bfz)
Schleizer Str. 5-7
95028 Hof

Leiter: Horst Neubauer

<p>Telefon </p>  +49 (0)9281 7254 0
Telefax  +49 (0)9281 7254 54
  info@ho.bfz.de
<$=project.imageDescription(  www.bfz.de


Kontakt

Fachbereich Schulen und Sport
- Sachgebiet Schulen -
Klosterstr. 3
95028 Hof

<p>Telefon </p>  +49 (0)9281 815 1710
Telefax  +49 (0)9281 815 1199
 schulen-und-sport@stadt-hof.de

Die Stadt Hof - Heimat für Familien

Die aktuelle Familienbroschüre hier.