Zum Hauptinhalt springen

Sportverein; Beantragung einer Förderung für den Sportbetrieb (Vereinspauschale)

Der Freistaat Bayern unterstützt den Sportbetrieb in den Sport- und Schützenvereinen in Form einer Vereinspauschale. Die Zuschüsse müssen bis spätestens zum 1. März des Förderjahres bei der zuständigen Kreisverwaltungsbehörde beantragt werden.

Zweck

Der Freistaat Bayern beteiligt sich an der Förderung der bayerischen Sport- und Schützenvereine, um möglichst gleichwertige strukturelle Voraussetzungen zur Sportausübung für die gesamte bayerische Bevölkerung sicherzustellen.

Gegenstand

Die Förderung der Vereine umfasst die Förderung des Sportbetriebs, d. h. eines qualifizierten Übungsangebots.

Grundlage der Förderung des Sportbetriebs der Vereine sind die Richtlinien über die Gewährung von Zuwendungen des Freistaates Bayern zur Förderung des außerschulischen Sports (Sportförderrichtlinien).

Zuwendungsempfänger

Antragsberechtigt sind Sportvereine, die Mitglied bei einem anerkannten Dachverband sind.

Art und Höhe

Die Vereinspauschale errechnet sich aus der Gesamtzahl der Mitgliedereinheiten eines Sportvereins multipliziert mit dem Wert einer Fördereinheit.

  • Mitgliedereinheiten: Hier spielt das Alter der Mitglieder eine Rolle und die Zahl der im jeweiligen Jahr eingesetzten Übungsleiterlizenzen. Die Gesamtzahl der Mitgliedereinheiten wird wie folgt errechnet:
    • Anzahl an erwachsenen Vereinsmitgliedern: einfache Gewichtung
    • Anzahl an sonstigen Mitgliedern, das heißt an Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis 26 Jahren: 10-fache Gewichtung
    • Anzahl der gültigen Übungsleiterlizenzen, die vom Verein seit dem 1. März des Vorjahres im Sportbetrieb eingesetzt wurden (maximal 4 Prozent der Gesamtmitgliederzahl): pro Lizenz 650-fache Gewichtung oder 325-fache Gewichtung für einen Verein, falls eine Übungsleiterlizenz in zwei Vereinen eingesetzt wird.
  • Wert der Fördereinheit: Die Fördereinheit berechnet sich aus dem Haushaltsbetrag des Freistaats Bayern für die Vereinspauschale dividiert durch die Gesamtzahl der gemeldeten Mitgliedereinheiten der Vereine in Bayern.

- Antrag auf Gewährung der Vereinspauschale

- Mitgliedererhebung

(differenziert nach Mitgliedern bis 26 Jahre einerseits und erwachsenen Mitgliedern andererseits)

- gültige und aktiv eingesetzte Übungsleiterausweise im Original

Die Vereinspauschale wird gewährt, wenn der Verein Mitglied bei einem anerkannten Dachverband ist und ferner wenn der Verein die Bagatellgrenze von mindestens 500 Mitgliedereinheiten erreicht.

Stichtag für die Abgabe von Anträgen auf Gewährung der Vereinspauschale ist der 1. März eines Förderjahres. Es handelt sich hierbei um eine Ausschlussfrist.

Die Vereine beantragen die Gewährung der Vereinspauschale bei der zuständigen Kreisverwaltungsbehörde.

Redaktionell verantwortlich: Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration (siehe BayernPortal)

Für Sie zuständig:

Stadt Hof - Fachbereich 52 - Sport und Freizeit

Hausanschrift

Klosterstraße 1-3
95028 Hof

Postanschrift

Postfach 1665
95015 Hof

Telefon
+49 9281 815-0

Telefax
+49 9281 815-1199

Sicheres Kontaktformular
Ihr Kontakt mit der Behörde, aber sicher!

E-Mail
sport-und-freizeit@stadt-hof.de

Webseite
https://www.hof.de/

Neuigkeiten aus diesem Bereich

In der Stadt Hof sind in den vergangenen Tagen richtungsweisende Entscheidungen gefallen, die mit Spannung erwartet wurden.

Auf diesem Foto ist Eisdisco des Hofer Eisteichs zu sehen.

Nach fast drei Jahren Zwangspause findet endlich wieder eine Eisdisco statt.

Der Ersatztermin für das kurzfristig abgesagte Konzert des Duos Stiehler/Lucaciu ist am 16.04.2023 um 19:30 Uhr im Festsaal der Freiheitshalle Hof.

Bewerbungen sind bis 15. Februar 2023 möglich.

Am Sonntag, 8. Januar 2023, findet um 14:00 Uhr im Festsaal der Freiheitshalle Hof die traditionelle Inthronisation des neuen Faschingsprinzenpaares…

Es wird ein neuer Pächter für die Sommergaststätte am Untreusee gesucht.

Die Stadt Hof hat zum dritten Mal am STADTRADELN teilgenommen, einem bundesweiten Wettbewerb zur Förderung des Radverkehrs.

Die grüne Au

Die Stadt Hof hat die Mitteilung erhalten, dass die Bewerbung für Fördermittel aus dem Bundesprogramm "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den…

Das Your Stage Festival startet einen neuen Anlauf für die 5. Auflage in der Freiheitshalle Hof.

Am 16. Dezember 2022 beginnt die Eislaufsaison am Hofer Eisteich.

Ein neuer Termin wird gesucht für das ursprünglich am 27. Dezember 2022 geplante Konzert.

Die HofBus GmbH stellt den Fahrplan am 12.12.2022 um.

Am 10.12.2022 um 11 Uhr wird die Ochsenkopf Winterfahne, zum Start in die neue Wintersaison, direkt vor der Skihütte am Hofer Weihnachtsmarkt gehisst.…

Am 16. Dezember 2022 findet im Festsaal-Foyer der Freiheitshalle Hof um 19:30 Uhr eine Lesung aus den literarischen Vorlagen zu Filmen von Rainer…

Dank eines aus dem Krankenstand zurückgekommenen Eismeisters konnte bereits am Montag dieser Woche mit der Eisbereitung begonnen werden.

Der Beginn der Eislaufsaison muss erneut verschoben werden.

Am heutigen Freitag, 18. November 2022, hat die Stadt Hof die Siegerehrung des 35. Sportabzeichen-Wettbewerbs vorgenommen.

Große Ehre für Ehrenamtliche aus der Stadt Hof: In der vergangenen Woche, am 11. November 2022, hat Ministerpräsident Dr. Markus Söder im Germanischen…

Zur Erinnerung an Johann Georg August Wirth, den großen Sohn der Stadt Hof, ist am Sonntag beim Wirth-Denkmal an der Freiheitshalle die Fahne mit dem…

Hofer Vereine haben das Kooperationsprojekt „Schwimmen lernen“ ins Leben gerufen. Zum Dank wurden durch die Stadt Hof HofGeld-Geschenkgutscheine…

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause findet vom 21. November bis zum 23. Dezember 2022 wieder der Hofer Weihnachtsmarkt statt.

Am 20. November 2022 findet im Festsaal der Freiheitshalle in Hof ein Konzert von Goller & Götz mit Band statt.

Am Dienstag, 1. November 2022, verabschiedete die Oberbürgermeisterin der Stadt Hof Eva Döhla Familie Grüner nach über 40 Jahren gastronomischer…

Am Donnerstag, 10. November 2022 um 19.00 Uhr startet die 12. Auflage der „Deutsch-Deutschen Filmtage“ im Hofer Central Kino.

Die Mitarbeitenden des Hofer Ordnungs- und Fundamtes wurden zu einem nicht ganz alltäglichen Einsatz gerufen.

Am Sonntag, den 30. Oktober 2022 lädt der Hofer Zoo seine Gäste wieder zur Halloween-Kürbissuche ein. Im ganzen Zoo sind an diesem Tag Kürbisse gut…

Stadt Hof Logo

Michael Strobel

Fachbereich Sport und Freizeit

Am Eisteich 1

95028 Hof

09281 815 1712