Zum Hauptinhalt springen

Wärschtlamo-Tag - Gewinner des Fotowettbewerbs

Platz drei, mit 40 Punkten, belegten Christine und Walter Niederländer mit Ihrer Einsendung die den Wärschtlamo Thomas Junghans mit ihrem damals dreijährigen Sohn Philipp zeigt. Den zweiten Platz, mit 43 Punkten, belegte Catarina Pöhlmann, deren Tochter Charlotte ein paar Wärscht von Wärschtlamo Marcus Traub bekommt. 49 Punkte erhielt die Einsendung von Monika Kannheiser. Das Foto auf Platz 1 zeigt den Zwergspitz Flocki mit dem Wärschtlamo Hans Schödel im Jahre 1963.

Prämierung der Bildeinsendungen zum Wärschtlamo-Tag

Am vergangenen Dienstag, dem 6. September 2022, feierte Hof den 151. Geburtstag des Hofer Wärschtlamos. Die sehr gut besuchte Veranstaltung im Rathausinnenhof eröffnete Klaus-Jochen Weidner, Fachbereichsleiter der Wirtschaftsförderung. Oberbürgermeisterin Eva Döhla, Bürgermeisterin Angela Bier und Bürgermeister Sebastian Auer versorgten die hungrigen Gäste mit original Hofer Wärscht aus dem traditionellen Kessel. Über 500 Wärscht waren innerhalb kurzer Zeit für den Jubiläums-Preis von 1,51€ verkauft. Eva Döhla betonte im Anschluss in Ihrer Rede, dass „bekannt ist, dass nur die echten Hofer Wärscht auch den echten Hofer Hunger stillen können. Die Hofer Wärschtlamänner sind ein elementarer Baustein unserer Hofer Genusskultur, auf den wir überaus stolz sein können“. Dr. Adrian Roßner stellte ebenso heraus: „Wir können auf Vieles sehr stolz sein, insbesondere auf unseren Dialekt und auf unsere bodenständige Kultur, ausgehend von der Landwirtschaft.“ Bei der sehr gut besuchten Veranstaltung im Rathaus Innenhof wurde der erste Goldene Hofer Wärschtlamo an die Metzgerei Max verliehen. Für musikalische Untermalung sorgte Adrian Stieglitz.

Ein weiterer zentraler Veranstaltungspunkt war die Prämierung der Bildeinsendungen anlässlich des Fotowettbewerbs. Alle Einsendungen wurden an einer Glasfront ausgestellt. Die Besucherinnen und Besucher hatten die Möglichkeit einem der sechs Bilder der Vorauswahl ihre Punktstimme zu geben. Platz drei, mit 40 Punkten, belegten Christine und Walter Niederländer mit Ihrer Einsendung die den Wärschtlamo Thomas Junghans mit ihrem damals dreijährigen Sohn Philipp zeigt. Den zweiten Platz, mit 43 Punkten, belegte Catarina Pöhlmann, deren Tochter Charlotte ein paar Wärscht von Wärschtlamo Marcus Traub bekommt. 49 Punkte erhielt die Einsendung von Monika Kannheiser. Das Foto auf Platz 1 zeigt den Zwergspitz Flocki mit dem Wärschtlamo Hans Schödel im Jahre 1963. Die Gewinner erhielten HofGeld-Karten im Wert von 30€, 50€ und 100€.