Tradition in neuer Form „Mit dem Herzen dabei“

589. Hofer Schlappentag

21.05.2021

Am 31. Mai 2021, dem Montag nach Trinitatis, findet traditionell der Hofer Schlappentag statt. Die Ausrichter, allen voran die Privilegierte-Scheiben-Schützen-Gesellschaft, haben sich zusammen mit allen Beteiligten Aktivitäten einfallen lassen, um 2021 nicht auf die Schlappentags-Stimmung verzichten zu müssen. Das Fest am Schießgraben kann coronabedingt nicht stattfinden.

Auch wenn der Schlappentag 2021 nicht wie gewohnt abläuft, sind am 31. Mai verschiedene Aktionen geplant. Schon im Vorfeld können sich alle Freundinnen und Freunde des Hofer Nationalfeiertags an vielfältigen Aktionen beteiligen.

Schlappentag 2021 „Mit dem Herzen dabei“ – Live Online-Veranstaltung ab 18.00 Uhr

Am Schlappentag findet ab 18.00 Uhr eine Live-Übertragung aus dem Hofer Rathaus statt. Unter https://youtu.be/-oP7LnwzicQ oder auf www.schlappentag.de können alle Hoferinnen, Hofer und Freunde des Schlappentags den Livestream verfolgen, der von Adrian Roßner, bekannt aus BR-Berichten, moderiert wird. Lockere Hintergrundgespräche mit Oberbürgermeisterin Eva Döhla, Schützenmeister Lars Neumann und dem Braumeister Günther Spindler von der Brauerei Scherdel stehen ebenso auf dem Programm wie Videos über die Historie des Schlappentags, über die Festzüge und das Bierbrauen. Auch prominente Grußworte werden die Zuschauerinnen und Zuschauer überraschen. Im Livestream werden auch die Gewinner bekanntgegeben, die an den Aktionen zur Einstimmung auf den Schlappentag mitgemacht haben.

Zur Einstimmung auf den Schlappentag laufen schon im Vorfeld zwei Mitmachaktionen: Die Schlappenschmeißen Challenge und der Malwettbewerb „Festzugs-Malerei“. Alle Informationen finden Interessierte unter www.schlappentag.de und auf der Facebookseite https://www.facebook.com/Hofer.Schlappentag.

Schlappenschmeißen Challenge

Das Schlappenschmeißen ist eine alte Hofer Tradition, die man ursprünglich in den Raunächten praktizierte. Dabei ging es um ein Liebesorakel: Unverheiratete Menschen warfen während der Raunächte den Schlappen über die Schulter zur Haustür hinaus, um festzustellen, ob sie im nächsten Jahr ihre große Liebe treffen würden. Zeigte der Schlappen nach dem Wurf mit der Spitze zum Haus, würde man noch ein Jahr zuhause wohnen bleiben; zeigte die Spitze vom Haus weg, würde man ausziehen und seinen zukünftigen Partner bzw. Partnerin kennenlernen.

Die Teilnahme lohnt sich: Als ersten Preis gibt es die Teilnahme am exklusiven VIP-Schlappenschießen, sobald es wieder einen „richtigen“ Schlappentag gibt, zu gewinnen, als zweiten Preis eine offizielle Schlappentags-Genussbox aus dem Falter-Shop mit Schlappenbier, original Hofer Wurst, regionalem Brot und anderen Köstlichkeiten und für den dritten Gewinner einen Kasten Schlappenbier.

Der Einsendeschluss für die Videos ist der 28. Mai 2021.

Malwettbewerb „Festzugs-Malerei“

Alle Hofer Kinder sind dieses Jahr dazu aufgerufen, den traditionellen Festumzug als selbstgemaltes Bild zu gestalten. Silvia Gulden, Geschäftsführerin des Hofer Stadtmarketings e.V. erklärt den Ablauf: „Malt uns ein Bild von eurem eigenen Umzug und schickt es uns zu. Eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Wir freuen uns über alle Bilder, die zeigen, wie ihr euch den Umzug vorstellt. Egal, ob ihr eine Person zeichnet, euer Lieblingstier aus dem Zoo oder auch ein Phantasiewesen: Es sind alle willkommen, die zusammen mit uns feiern möchten.“ Für die Online-Veranstaltung am 31. Mai werden dann alle Bilder zu einem großen Festzug zusammenfügt und als Video im Internet veröffentlicht. So kommt auch in diesem besonderen Jahr die richtige Festumzugs-Stimmung auf. Alle, die mitmachen wollen, malen ihre Vorstellung vom Umzug, schreiben ihren Namen und zusätzlich bitte „zu Händen der Medienstelle“ auf das Bild und werfen es gut verpackt in den Briefkasten des Hofer Rathauses in der Klosterstraße 3 oder geben es zu den Öffnungszeiten direkt dort ab. Unter allen Einsendungen werden drei Überraschungspakete verlost.

Der Einsendeschluss für die Bilder ist der 26. Mai 2021.

Kontakt

Stadt Hof                
Klosterstr. 1          
95028 Hof 

Telefon   +49 (0)9281 815 0
Telefax  +49 (0)9281 815 1199
   post@stadt-hof.de
Icon Internet  www.hof.de

Bilder und Publikationen der Stadt Hof zum Download finden Sie hier.

Hofer Wirtschaftsnews

Hier geht es direkt zu den
Hofer Wirtschaftsnews

Amtliche Bekanntmachungen

Hier geht es direkt zu den
amtlichen Bekanntmachungen