Technisches Rathaus

Arbeiten für den Außenbereich beginnen

10.03.2021

Am 15. März 2021 beginnen die Begrünungsarbeiten rund um das neue Technische Rathaus. Während der Arbeiten, die mehrere Monate dauern werden, kommt es zu Sperrungen rund um den Neubau des Technischen Rathauses.

Am 15. März 2021 beginnen die Arbeiten an den Außenanlagen rund um den Neubau des Technischen Rathauses. Betroffen sind der Durchgang zwischen Ludwigstraße und Karolinenstraße, die Karolinenstraße zwischen Bürgerstraße und Klosterstraße sowie der Hof der Musikschule (Serenadenhof).

Im Zuge der Arbeiten werden sämtliche Zu- bzw. Ausgänge zur Tiefgarage gesperrt. Diese sind dann für den Zeitraum der Erstellung der Außenanlagen, also für rund sechs Monate, nur im Notfall sowie als Flucht- und Rettungsweg aus der Tiefgarage nutzbar. Die Zugänglichkeit zu den Anwesen in der Karolinenstraße bleibt erhalten.

In der Tiefgarage kann man auch weiterhin parken; zu Fuß oder mit dem Pkw zu erreichen ist sie jedoch ausschließlich über die Tiefgaragenrampe.

Desweiteren ist der barrierefreie Zugang zum Rathaus auf der Südseite des Rathausgebäudes in der Klosterstraße 3 gesperrt. Besucher, die einen stufenlosen Zugang benötigen, werden gebeten, dies bei der Terminvereinbarung anzugeben.

Die Bauarbeiten werden im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms „Stadtumbau West“ mit Mitteln des Bundes und des Freistaats Bayern gefördert.

Kontakt

Stadt Hof                
Klosterstr. 1          
95028 Hof 

Telefon   +49 (0)9281 815 0
Telefax  +49 (0)9281 815 1199
   post@stadt-hof.de
Icon Internet  www.hof.de

Bilder und Publikationen der Stadt Hof zum Download finden Sie hier.

Hofer Wirtschaftsnews

Hier geht es direkt zu den
Hofer Wirtschaftsnews

Amtliche Bekanntmachungen

Hier geht es direkt zu den
amtlichen Bekanntmachungen