Stadtradeln

Preisverleihung Sieger 2020 – Beginn Aktionszeitraum 2021

10.09.2021

Da coronabedingt die Siegerehrung für die Aktion STADTRADELN 2020 entfallen musste, haben die Gewinner nun ihren Preis endlich erhalten. Die drei besten Teams bekommen ein Preisgeld von 250 €, welches per Überweisung an die Sieger geht. Platz 1 erreichte der RC Pfeil Hof mit 9.084 geradelten Kilometern, Platz 2 geht an das Team des Johann-Christian-Reinhard-Gymnasiums, welche 6.417 Kilometer zurückgelegt haben und Platz 3 besetzt das Jean-Paul-Gymnasium mit 5.504 Kilometer.

Den Titel der STADTRADEL Stars tragen Renate Fuchs, Stadträtin Bündnis 90/Die Grünen und Rainer Mederer, Pfarrer der Lutherkirche II, die hierfür eine Fahrradtasche, gestiftet von der Organisation STADTRADELN, als Preis erhalten. Eva Döhla und Angela Bier überreichen allen Gewinnern eine Urkunde für die erfolgreiche Teilnahme und die zurückgelegten Kilometer.

Im Aktionszeitraum 2020 hat die Stadt Hof zum ersten Mal am STADTRADELN teilgenommen und insgesamt mit 21 Teams, 258 aktiven Radelnden 47.674 km erreicht.

Der neue Aktionszeitraum für das STADTRADELN 2021 beginnt am 10.09.2021 und endet am 30.09.2021. Wir freuen uns über rege Teilnahme und auch dieses Jahr wird es wieder jeweils 250 € Preisgeld für die drei besten Teams geben.


v.l.: Schüler und Schülerin Jean-Paul-Gymnasium, Stefan Klein (Jean-Paul-Gymnasium), Renate Fuchs (Stadträtin Bündnis 90/Die Grünen), Mitglieder RC-Pfeil, Michael Wagner (Johann-Christian-Reinhard Gymnasium), Angela Bier (Bürgermeisterin) , Volker Radens in Vertretung für Rainer Mederer, Eva Döhla (Oberbürgermeisterin), Jürgen Baumann (Stadt Hof, Radverkehrsbeauftragter)

Kontakt

Stadt Hof                
Klosterstr. 1          
95028 Hof 

Telefon   +49 (0)9281 815 0
Telefax  +49 (0)9281 815 1199
   post@stadt-hof.de
Icon Internet  www.hof.de

Bilder und Publikationen der Stadt Hof zum Download finden Sie hier.

Hofer Wirtschaftsnews

Hier geht es direkt zu den
Hofer Wirtschaftsnews

Amtliche Bekanntmachungen

Hier geht es direkt zu den
amtlichen Bekanntmachungen