Stadtbücherei Hof

Lesung fränkischer Autoren

22.09.2021

Am Samstag, den 25.09.2021 ab 16 Uhr lädt die Stadtbücherei Hof zu einer Lesung dreier fränkischer Autoren ein.

Neustart Kultur
In Lockdown-Zeiten blieb vielfach nur das Homeoffice – oder Spaziergänge. Doch Buchseiten lassen sich überall aufschlagen, drinnen wie draußen. Im Rahmen des Förderprogramms „Neustart Kultur“ lädt der VS (Verband deutschsprachiger Schriftstellerinnen und Schriftsteller) zu einer Lesung mit drei fränkischen Autorinnen und Autoren ein: Volker Backert (Coburg/Lichtenfels), Charis Haska (Marktleuthen) und Heike Krause-Leipoldt (Bamberg) tragen im Innenhof der Hofer Stadtbücherei aus ihren Werken vor. Erzählungen, Regionalkrimi, Kurzprosa, für alle ist etwas dabei. Moderieren wird Krystyna Kuhn, die Vorsitzende der VS-Regionalgruppe Ober-/Unterfranken.

Maidan in Kiew 2014 hautnah miterlebt
Charis Haska hat mit ihrem Mann, die Revolution auf dem Maidan in Kiew 2014 hautnah miterlebt. Ihr Mann hat als Pfarrer zwischen den Konfliktparteien vermittelt und durchaus maßgeblich an einem letztlich einigermaßen friedlichen Verlauf der Geschehnisse mitgewirkt.

Kontakt

Stadt Hof                
Klosterstr. 1          
95028 Hof 

Telefon   +49 (0)9281 815 0
Telefax  +49 (0)9281 815 1199
   post@stadt-hof.de
Icon Internet  www.hof.de

Bilder und Publikationen der Stadt Hof zum Download finden Sie hier.

Hofer Wirtschaftsnews

Hier geht es direkt zu den
Hofer Wirtschaftsnews

Amtliche Bekanntmachungen

Hier geht es direkt zu den
amtlichen Bekanntmachungen