Siegerehrung Stadtradeln 2021

Erster Platz mit 12.091 Kilometern geht an den Verein RC Pfeil Hof

15.12.2021

Zum zweiten Mal nahm die Stadt Hof an der bundesweiten Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnisses teil. Stadt und Landkreis Hof verfolgen dabei mehrere Ziele: den Klimaschutz und den Radverkehr zu fördern sowie die Lebensqualität zu steigern, indem durch den Umstieg auf das Fahrrad der CO2-Ausstoß reduziert wird. Eine Vorbildfunktion übernehmen die sogenannten STADTRADELN-Stars.

Siegerehrung im neuen Rathaus-Innenhof

Eva Döhla und Angela Bier als Radsportbegeisterte übergaben die Urkunden an die drei Gewinner-Teams. Neben der Urkunde gab es jeweils ein Preisgeld von 250 Euro. Dieses ging an den ersten Platz mit 12.091 Kilometern, dem Verein RC Pfeil Hof, der DAV Sektion Hof (Deutscher Alpenverein) mit 3.512 Kilometern und dem Jean-Paul-Gymnasium mit 2.470 Kilometern. In diesem Jahr wurden keine STADTRADELN-Stars gefunden, die ansonsten als Vorbildfunktion 3 Wochen aktiv mit dem Rad und autofrei unterwegs gewesen wären. Insgesamt wurden im Vergleich zum vergangenen Jahr weniger Kilometer gefahren, aber auch die Teilnehmeranzahl war geringer. Das Wetter war wesentlich schlechter als letztes Jahr im Aktionszeitraum und die Vorbereitungszeit kürzer. Die Stadt Hof wird nächstes Jahr wieder an der Aktion STADTRADELN teilnehmen und frühzeitig darüber informieren.

Kontakt

Stadt Hof                
Klosterstr. 1          
95028 Hof 

Telefon   +49 (0)9281 815 0
Telefax  +49 (0)9281 815 1199
   post@stadt-hof.de
Icon Internet  www.hof.de

Bilder und Publikationen der Stadt Hof zum Download finden Sie hier.

Hofer Wirtschaftsnews

Hier geht es direkt zu den
Hofer Wirtschaftsnews

Amtliche Bekanntmachungen

Hier geht es direkt zu den
amtlichen Bekanntmachungen