Pläne für Freizeitanlage am Eisteich schreiten voran

Skatepark an der Schleizer Straße geschlossen

25.05.2021

Die Planungen für den neuen Skatepark mit Pumptrack am Eisteichgelände gehen voran. Indessen wird der Skatepark in der Schleizer Straße endgültig geschlossen. Baumängel sowie der Zustand der vorhandenen Ausstattung und daraus resultierende Sicherheitsbedenken machen den weiteren Betrieb unmöglich.

Während die Pläne für die neue Freizeitanlage mit Skatepark und Pumptrack am Eisteichgelände mit großen Schritten voranschreiten, muss der Skatepark in der Schleizer Straße endgültig geschlossen werden. Der aktuelle Zustand des Geländes an der Schleizer Straße macht einen Weiterbetrieb bis zur Eröffnung der neuen Freizeitanlage am Eisteich allerdings unmöglich. Die Baumängel und daraus resultierende Sicherheitsbedenken sind zu groß. „Wir bedanken uns bei allen, vor allem beim Verein zur Förderung der Jugendkultur e.V., der den aktuellen Park jahrelang betreut hat“, sagt Klaus Wulf, Unternehmensbereichsleiter Schulen, Jugend, Soziales, Sport, der Stadt Hof.

Nun fließt alle Energie in den neuen Skatepark mit Pumptrack am Eisteich. „Wir sind zuversichtlich, dass die Bauarbeiten diesen Sommer starten können“, sagt Oberbürgermeisterin Eva Döhla.

Kontakt

Stadt Hof                
Klosterstr. 1          
95028 Hof 

Telefon   +49 (0)9281 815 0
Telefax  +49 (0)9281 815 1199
   post@stadt-hof.de
Icon Internet  www.hof.de

Bilder und Publikationen der Stadt Hof zum Download finden Sie hier.

Hofer Wirtschaftsnews

Hier geht es direkt zu den
Hofer Wirtschaftsnews

Amtliche Bekanntmachungen

Hier geht es direkt zu den
amtlichen Bekanntmachungen