Oberbürgermeisterin in die USA eingeladen

Freundschaft zwischen Hof und Ogden im Herzen

06.08.2021

Zu einem ersten Kennenlernen waren Melissa und Bill Bennett zu Besuch im Hofer Rathaus bei Oberbürgermeisterin Eva Döhla. Die Familie Bennett aus den USA ist seit Jahren eng mit der Stadt Hof verbunden. Das hat seinen Ursprung in der Missionarstätigkeit von Bill Bennett, der als junger Mann in Hof tätig war und die Saale-Stadt seitdem in sein Herz geschlossen hat. „Unser Austausch war gleich von Anfang an sehr herzlich und aufgeschlossen. Die Bennetts verkörpern die Städteverbundenheit auf eine wunderbare Art und Weise“, so Oberbürgermeisterin Eva Döhla. Die Bennetts engagieren sich schon viele Jahre in der Organisation des "Hof German Winterfest" in Ogden/Utah, einem jährlich stattfindenden Volksfest für Amerikaner mit deutschsprachigen Wurzeln.

Einladung zu einem ersten Besuch in die USA
Bei ihrem Besuch haben die Bennetts die Oberbürgermeisterin eingeladen Ogden zu besuchen. Das könnte für die Wintersportbegeisterte zum Skifahren oder zu einem Besuch des „Hof German Winterfest“ sein. Denn: Eine außergewöhnliche Idee haben die Bennetts vor wenigen Jahren auf dem Weihnachtsmarkt in Ogden umgesetzt. Dort ließen sie auf eigene Kosten eine Weihnachtsmarkthütte in Gestalt des Hofer Rathauses in Holz bauen. Hof und Ogden pflegen die älteste Städtepartnerschaft. Schon seit 1954 tauschen sich die Stadt am Fuße der Rocky Mountains und Hof am Fuße des Fichtelgebirges aus.


Auf dem Foto von links: Stadtrat Florian Strößner, Iris Leichauer, Melissa und Bill Bennett sowie Oberbürgermeisterin Eva Döhla

Kontakt

Stadt Hof                
Klosterstr. 1          
95028 Hof 

Telefon   +49 (0)9281 815 0
Telefax  +49 (0)9281 815 1199
   post@stadt-hof.de
Icon Internet  www.hof.de

Bilder und Publikationen der Stadt Hof zum Download finden Sie hier.

Hofer Wirtschaftsnews

Hier geht es direkt zu den
Hofer Wirtschaftsnews

Amtliche Bekanntmachungen

Hier geht es direkt zu den
amtlichen Bekanntmachungen