Klassiker der Kinderbuchliteratur vorgelesen

Online über die Stadtbücherei Hof

27.09.2021

Am Dienstag, den 28.09.2021 um 16.00 Uhr liest die Vorlesepatin Margrit Hartmann aus dem Kinderbuchklassiker „Oma, schreit der Frieder“ von Gudrun Mebs. Es erschien erstmalig 1984 und bekam noch vier weitere Bände (der Neueste von 2018).

Große Abenteuer gegen die Langeweile
Frieder und seine Oma sind ein tolles Team! Langeweile kommt bei den beiden nie auf, denn gemeinsam erleben sie die größten Abenteuer. Dazu müssen sie nicht einmal weit weg fahren – Abenteuer findet man schließlich überall: im Garten, im Kinderzimmer oder in der Küche. Was mit dem Geschrei von Frieder anfängt, wird Dank der Oma jedes Mal wieder zu einem lustigen Erlebnis. Ob der Frieder bei Regen picknicken oder "Ausländisch" sprechen will, ob Gespenster im Spiel sind oder Zirkus-Zauberer, ob im Garten Würstchen wachsen oder in der Küche Buchstaben entstehen – bei Frieder und seiner Oma ist nichts unmöglich.

Videokonferenz über GotoMeeting
Da weiterhin keine Veranstaltungen für Kinder vor Ort stattfinden können, gibt es wieder die Möglichkeit, per Videokonferenz über GotoMeeting daran teilzunehmen. Den Zugangslink erhält man über stadtbuecherei@stadt-hof.de

Kontakt

Stadt Hof                
Klosterstr. 1          
95028 Hof 

Telefon   +49 (0)9281 815 0
Telefax  +49 (0)9281 815 1199
   post@stadt-hof.de
Icon Internet  www.hof.de

Bilder und Publikationen der Stadt Hof zum Download finden Sie hier.

Hofer Wirtschaftsnews

Hier geht es direkt zu den
Hofer Wirtschaftsnews

Amtliche Bekanntmachungen

Hier geht es direkt zu den
amtlichen Bekanntmachungen