Impfaktion im Hofer Rathaus

Nicht nur für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

14.12.2021

In Kooperation mit dem städtischen Betriebsarzt Dr. Reuter gemeinsam mit den Ärzten Stefan Breit und Kathrin Seuß fand eine Impfaktion im Rathaus statt. Hierbei konnten alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine Boosterimpfung, sowie Erst- oder Zweitimpfungen erhalten. Auf Wunsch konnte sich auch eine weitere mit im selben Haushalt lebende Person impfen lassen. Die Aktion fand auf freiwilliger Basis in der Freizeit statt. Die Nachfrage war groß.

Knapp 300 Boosterimpfungen

„Wir möchten dadurch die Arbeit der Verwaltung aufrechterhalten und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den bestmöglichen Schutz gegen das Coronavirus bieten“, so Oberbürgermeisterin Eva Döhla zum Hintergrund der Impfaktion.
Insgesamt haben sich 296 Personen impfen lassen, hiervon sechs Erst- und sieben Zweitimpfungen. Es wurde bei der Wahl des Impfstoffes das Alter der jeweiligen Personen beachtet. „Ein großer Dank geht an den Einsatz des Ärzteteams und an die Kolleginnen und Kollegen im Rathaus, die alles organisiert haben“, so Eva Döhla im Gespräch mit Dr. Reuter bei der Impfaktion.


Bild v.l.: Birgit Thoß (Sachgebietsleitung Personal), Stefan Breit, Kathrin Seuß, Dr. Dirk Reuter, Eva Döhla (Oberbürgermeisterin)

Kontakt

Stadt Hof                
Klosterstr. 1          
95028 Hof 

Telefon   +49 (0)9281 815 0
Telefax  +49 (0)9281 815 1199
   post@stadt-hof.de
Icon Internet  www.hof.de

Bilder und Publikationen der Stadt Hof zum Download finden Sie hier.

Hofer Wirtschaftsnews

Hier geht es direkt zu den
Hofer Wirtschaftsnews

Amtliche Bekanntmachungen

Hier geht es direkt zu den
amtlichen Bekanntmachungen