DVGW Wassertreff zum dritten Mal in Hof

Kompetenzstandort Wasser

27.05.2021

In Hof, dem bayerischen Kompetenzstandort Wasser, fand am 26. und 27. Mai 2021 bereits zum dritten Mal der DVGW Wassertreff statt, den Oberbürgermeisterin Eva Döhla am Mittwoch mit eröffnete.

„Wieder einmal steht Hof als Bayerischer Kompetenzstandort Wasser im Mittelpunkt des Themas Trinkwassergewinnung“, sagte Oberbürgermeisterin Eva Döhla bei der Eröffnung des DVGW (Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches) Wassertreffs in der Hofer Freiheitshalle. Der zweitägige Kongress behandle topaktuelle Themen rund um die Trinkwasserversorgung. „Er ist zugleich auch die Leitveranstaltung für den Kompetenzstandort Wasser Hof selbst und belegt die vorhandenen Stärken im Bereich Wasser und Umwelt in überzeugender Weise. Dafür ist Hof inzwischen national und international bekannt.“ Der Kongress fand in diesem Jahr online statt, aus Hof wurde die Begrüßung und die Abendveranstaltung live gestreamt.

Wenn auch virtuell, war Hof auch 2021 wieder Treffpunkt von Experten und Entscheidungsträgern der Trinkwasserversorgung aus Bayern, Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt bei dieser regionalen Leitveranstaltung Trinkwassergewinnung und Qualitätsmanagement für Mitteldeutschland und Bayern. Rund 130 Teilnehmer, Referenten und Aussteller in der begleitenden Fachausstellung nahmen am Kongress teil.

Ein wichtiger Baustein der Fortentwicklung des bayerischen Kompetenzstandortes Wasser Hof ist ein überregionaler Kongress mit begleitender Fachausstellung in zweijährigem Turnus. Seit einigen Jahren firmiert dieser Kongress unter dem Namen DVGW Wassertreff Hof. Veranstalter sind die beiden Landesgruppen Bayern und Mitteldeutschland des DVGW als einem der renommiertesten Verbände in diesem Bereich. Er vereint sowohl Unternehmen als auch Wasserversorger und wissenschaftliche Institute. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Hof ist aktiv bei der Organisation mit beteiligt. Ausführende Stelle ist die DVGW Kongress GmbH als Tochter des DVGW.

Während die letzten Wassertreffs in Hof als Präsenzveranstaltung realisiert wurden, enormen Zuspruch erhielten und sich zu einem festen Termin im Veranstaltungskalender der Wasserbranche entwickelt haben, entschlossen sich die Veranstalter angesichts der Pandemie, den Kongress 2021 komplett online abzuhalten. Mit einer geeigneten digitalen Veranstaltungsplattform war es möglich, bequem und mit höchster Sicherheit aus dem Homeoffice an der Veranstaltung teilnehmen, ohne auf die Vorteile einer Präsenz-Veranstaltung zu verzichten.

Beim DVGW Wassertreff Hof berichteten renommierte Referenten aus der Praxis und diskutierten mit den Kongressteilnehmern. Unternehmen stellen in der begleitenden Fachausstellung neueste technologische Problemlösungen vor. Das Leitthema war diesmal: Zukunft Trinkwasser: Warum es Veränderungen braucht!

Auch die traditionelle Abendveranstaltung „Hofer Wassernacht“ lief heuer digital ab. Nach der Begrüßung durch die Hofer Oberbürgermeisterin Eva Döhla und des Hauptsponsors des Abends, der Wilo SE, wurde zum Gourmet-Tasting des Hofer Gourmetpakets übergeleitet. Dabei erhielt jeder Teilnehmer im Vorfeld ein Hofer Gourmetpaket, gesponsort von der Wilo SE. Die köstlichen Inhalte aus der Hofer Genusswelt wurden dabei live kommentiert. Ein Online-Auftritt des Comedians Jonas Greiner rundete den Abend ab. Danach bestand die Möglichkeit zum Networking in kleineren Gruppen.

Kontakt

Stadt Hof                
Klosterstr. 1          
95028 Hof 

Telefon   +49 (0)9281 815 0
Telefax  +49 (0)9281 815 1199
   post@stadt-hof.de
Icon Internet  www.hof.de

Bilder und Publikationen der Stadt Hof zum Download finden Sie hier.

Hofer Wirtschaftsnews

Hier geht es direkt zu den
Hofer Wirtschaftsnews

Amtliche Bekanntmachungen

Hier geht es direkt zu den
amtlichen Bekanntmachungen