Zukunftscoach-Veranstaltung

Meine Daten gehören mir - Veranstaltung des Projektes Zukunftscoach

„Stopp! Meine Daten gehören mir“

Vortrag zu Datenklau im Internet

HOF – Welcher Smartphone-Besitzer kennt das nicht? - Unterwegs werden E-Mails und der Status bei Facebook gecheckt, online lässt man sich zum Parkplatz leiten oder bestellt noch schnell ein Geburtstagsgeschenk. Doch wie viele private Daten wurden so innerhalb weniger Minuten zur allgemeinen Verfügung ins Netz gestellt? Und was geschieht mit den Daten?

Mehr dazu erfährt man bei einer Veranstaltung mit einer Live-Demonstration der VHS Landkreis Hof.  Der  Vortrag „Stopp! Meine Daten gehören mir!“ ist für alle gedacht, die wieder die Kontrolle über ihre Online-Daten haben wollen. Sie spricht besonders Schüler, Auszubildende, Unternehmer und Eltern an. Themen sind unter anderem „Mein guter Ruf im Internet“, Tipps gegen Verlust privater Daten, die Tricks der Datensammler und welche Daten derzeit schon erhoben werden. Im Anschluss an den Vortrag, der im Rahmen des Projekts „Zukunftscoach“ angeboten wird, laden die Organisatoren zu Austausch und Diskussion.

Der Referent, Holger Weber, ist Handelsfachwirt und tätig in der Aus- und Weiterbildung. Er hält bundesweit Vorträge zu Webhygiene oder zum Datensammeln im Internet u.ä. Die Veranstaltung ist kostenlos und findet am Donnerstag, 21. Juni 2018, 17 Uhr, im großen Sitzungssaal des Rathauses Hof, Klosterstraße 1, statt.

Nähere Informationen: VHS Landkreis Hof, Königstraße 22, Hof, Helga Batzer, Telefon 09281/7145-10, info@vhs-landkreis-hof.de oder im Internet unter www.vhs-landkreis-hof.de/meinedatengehoerenmir

Flyer

 

Kontakt

Wirtschaftsförderung der Stadt Hof
Klosterstr. 3
95028 Hof

Telefon   +49 (0)9281 815 1300
Telefax  +49 (0)9281 815 1309
  wirtschaftsfoerderung@stadt-hof.de

Hof in bewegten Bildern 2016

Quelle: TVO/Hermann und Bertl Müller-Stiftung