Tiefbau und Grünanlagen

... ein umfangreicher Fachbereich stellt sich vor

Foto: Werner Kube

Im Bauwesen unterscheidet man zwischen den zwei großen Bereichen Hochbau und Tiefbau - also den Bau von z.B. Gebäuden und Technischen Anlagen einerseits und den Bau von Straßen, Brücken und Kanälen andererseits. Beide Bereiche sind sehr technisch geprägt und nahezu jederzeit im Stadtbild durch Baustellen präsent.

Der FB 66 -Tiefbau und Grünanlagen- ist hier für alle „erdberührten“ baulichen Maßnahmen der Stadt Hof der richtige Ansprechpartner. Die meisten Baumaßnahmen finden im „öffentlichen Raum“ statt und werden durch den Bürger unmittelbar auf seinen täglichen Wegen wahrgenommen. Baumaßnahmen, die auf den Straßen zu Staus führen, werden manchmal von den Verkehrsteilnehmern als ein Ärgernis empfunden, jedoch dient die Instandhaltung und Verbesserung der bestehenden Infrastruktur allen Hofer Bürgern und Ihren Gästen. Vorrangiges Ziel ist es, auch den nachfolgenden Generationen eine moderne und intakte bauliche Substanz zu hinterlassen.

Auf den folgenden Seiten wollen wir die Arbeit des Fachbereiches Tiefbau, Grünanlagen darstellen und über die aktuellen Projekte informieren. Ein Teil davon befindet sich bereits in der Ausführung. Ein weiterer Teil durchläuft noch die einzelnen Planungsphasen nach HOAI um nach der Erstellung der Ausschreibungsunterlagen und einer Submission den Auftrag an den wirtschaftlichsten Bieter im jeweils zuständigen städtischen Gremium vergeben zu können.   

Das aktuelle Stichwort

Kontakt

Fachbereich Tiefbau, Grünanlagen
Goethestr. 1
95028 Hof

Telefon   +49 (0)9281 815 1561
Telefax  +49 (0)9281 815 87 1561
  Mail Adressen

Aufbruch / Grundstückszufahrten
aufbruchgenehmigung@stadt-hof.de

Kanalauskunft
kanalauskunft@stadt-hof.de

Sonstige Anfragen
tiefbau@stadt-hof.de

Baumaßnahmen Tiefbau, Grünanlagen

        Aus der Zwischenablage am 03.04.2009 12:02 eingefügt.

Wissenswertes