"Textilstadt Hof - revolutionäre Entwicklungen im 19. Jahrhundert"

Bedeutung der industriellen Revolution für den Textilstandort Hof

Die industrielle Revolution machte auch vor der ackerbürgerlich geprägten Industriestadt Hof nicht Halt. Ziel des Programms ist es, die Bedeutung der industriellen Revolution für den Textilstandort Hof zu begreifen. Infolge aktiver Eigenentätigkeit sollen die theoretisch erworbenen Kenntnisse verdeutlicht und vertieft werden. Ein Museumsrundgang zeigt die Auswirkungen der industriellen Revolution gerade im Textilbereich auf die Stadtentwicklung, erkennbar an den Stadtmodellen im Museum. Ein Eigenversuch im Weben am Schaftwebstuhl soll die technische Revolution durch die Industrialisierung in diesem Bereich erfahrbar machen.

Auf Wunsch kann diese Aktion auch als reine Führung, erweitert um den Bereich Porzellanindustrie und Brauereiwesen in Hof, gestaltet werden.

Dauer: ca. 90 min

Geeignet für Teilnehmer ab 9 Jahren.

 

 

Kontakt

Museum Bayerisches Vogtland
Sigmundsgraben 6
95028 Hof

Telefon   +49 (0)9281 815 2700
Telefax  +49 (0)9281 815 2709
  museum@stadt-hof.de
Icon Internet  www.museum-hof.de

Aktuelle Aktionen für Kinder

Donnerstag, 25. April 2019, 10 - 12 Uhr
Ferienaktion: "Tierische Ostern"

Donnerstag, 25. April 2019, 13:30-15:30 Uhr
Ferienaktion: "Ei, Ei, Ei"

Samstag, 18. Mai 2019, 11 - 13 Uhr
"Kommissar Rekkenzes Museums-Geheimnisse"

Samstag, 8. Juni 2019, 11 - 13 Uhr 
"Grasgeflüster"

Kindergeburtstag im Museum

Kindergeburtstag einmal anders: Eine Entdeckungstour mit Deinen Freunden durchs Museum, zu dem von Dir gewünschten Thema. Dabei wird gebastelt und ausprobiert.

Weitere Infos hier:

Download PDF-Dokument Flyer zum Kindergeburtstag im Museum (949 kB)