Sonderaktionen

Feuerwerke

Auch in diesem Jahr gibt es wieder zwei Feuerwerke:

Eröffnungsfeuerwerk
Das große Eröffnungsfeuerwerk am Volksfest wird, soweit das Wetter mitspielt, am Samstag, den 28. Juli stattfinden. Vor allem für die Familien, die gleich nach Ferienbeginn in den Urlaub fahren, ist der Termin interessant, um wenigstens eines der Feuerwerke bewundern zu können. Das Feuerwerk wird um 22:30 beginnen.

Großes Feuerwerk
Das seit Jahrzehnten durchgeführte Großfeuerwerk wird es natürlich auch im Jahr 2018 geben. Am Freitag, den 3. August wird es wieder von ganz Hof aus zu sehen sein. Die Besucher am Volksfestplatz, aber auch in der Ernst-Reuter-Str. oder der Dr. Enders-Str. können sich auf ein stimmungsvolles Feuerwerk freuen. Beginn ist wie gewohnt auch hier um 22:30 Uhr.


Foto: Stephan Weiss

Gospelfrühschoppen und Waldschrat

Am 29. Juli findet der erste Gospelfrühschoppen mit „Joy in Belief“ ab 11 Uhr im Festzelt statt. Abends wird die Bühne dann für die Kultband „Waldschrat“ freigegeben. Es sind hier leider wegen sehr vieler Anfragen keine Reservierungen möglich.

„Tag der Generationen“ und Rahmenprogramm

Der beliebte Tag der Generationen findet in diesem Jahr am Montag, den 30. Juli, ab 14.00 Uhr (Einlass ab 13 Uhr) am Festzeltplatz statt. Er wird von der Hospitalstiftung organisiert und lädt vor allem ältere, aber auch junge Gäste zu unbeschwerten Stunden im Festzelt und im Biergarten ein.

Auch dieses Jahr wird durch das „Duo Fugmann“ ein attraktives Musikprogramm geboten, das durch Auftritte verschiedener Kinder- und Jugendgruppen ergänzt wird. 

Die Hospitalstiftung Hof bezuschusst diese Veranstaltung: Es werden - wie im Vorjahr - jeweils einzelne Gutscheine (insgesamt fünf unterschiedliche) zum Vorzugspreis von je 1,00 € ausgegeben. Diese sind getrennt erhältlich für 1 Paar Bratwürste, 1 Bier, 1 alkoholfreies Getränk, Kaffee oder Kuchen.

Der Verkauf der Gutscheine wird ab diesem Jahr neu organisiert: Er findet zukünftig im hinteren Bereich des Festzeltes statt. Es sind mehrere Kassen vorgesehen. Eine Kasse ist ausschließlich für die Seniorenorganisationen vorgesehen; dort können die Vertreter der Seniorenorganisationen dann ihre jeweils vorbestellten Gutscheine abholen.

Familiennachmittag

Am Mittwoch, den 1. August, ist der große Tag der Kleinen. Der traditionelle Familiennachmittag mit stark ermäßigten Preisen macht den Besuch mit der Familie zu einem besonderen Erlebnis.

[$=project.imageDescription(

Ökumenischer Festgottesdienst

Der ökumenische Gottesdienst, mittlerweile wohl einer der beliebtesten Gottesdienste in der Stadt Hof, wird am Sonntag, den 5. August um 11.30 Uhr gefeiert. Organisiert wird er zusammen durch Dekan Günter Saalfrank und Pfarrer Holger Fiedler im Festzelt.

Der „Aufmucker“ – die 1. Oberfränkische Muckmeisterschaft

Mit einer ganz besonderen Aktion für die Freunde des beliebtesten heimischen Kartenspiels wartet das Hofer Volksfest in diesem Jahr auf: Der mittlerweile „2. Hofer Aufmucker“ - die Premiere des Wettstreits fand im Vorjahr statt - ist in diesem Jahr sogar die offizielle 1. Oberfränkische Muckmeisterschaft. In Zusammenarbeit mit dem Regionalsender TVO, dem Bierland Oberfranken sowie der Landjugend Bezirksverband Oberfranken e.V. wird dabei das beste oberfränkische Muckteam ermittelt. Den Siegern winken wieder attraktive Sachpreise. Der „Aufmucker“ findet am letzten Volksfest-Sonntag, den 05.08. zwischen 13.00 und 17.00 Uhr in der „Hall’n“ am Hofer Volksfest statt. Die Anmeldung für das Turnier ist ab dem 15.06. unter www.bierland-oberfranken.de möglich. Für Rückfragen wendet man sich am besten an aufmucker@volksfestwirt.de. Die Teilnahmegebühr beträgt  10 Euro und enthält einen Gutschein für einen halben Liter Hofer Bier.

Auszug der Bedienungen

Der Auszug der Bedienungen wird am Sonntag, 5. August um 22 Uhr als „kleiner Abschlussfestzug“ mit Blasmusik über den Volksfestplatz stattfinden und einen schönen Abschluss des Festes bilden.


Foto: Andreas Geisser

„Haki, der Volksfestreporter“

Zum ersten Mal wird heuer eine tägliche Videoproduktion mit verschiedenen interessanten und amüsanten Themen rund um das Volksfest erstellt. Die Clips werden täglich neu in den sozialen Medien erscheinen und versprechen viel Spaß und viele Infos vom Hofer Volksfest 2018. Der neue Volksfestreporter wird anlässlich der Pressekonferenz vor dem Start des Festes am 26.7.18 um 12 Uhr den Medien vorgestellt.

„Kinder-Finder“ - SOS-Armbänder für Kinder

Die kostenlosen Kinder-Finder-Armbänder werden an unterschiedlichen Orten auf dem Festgelände ausliegen. Hierauf können die Kontaktdaten der Eltern eingetragen werden, so dass man sofort reagieren kann, sollte man ein einsames Kind finden, das seine Eltern sucht.

Einkaufsgutscheine

Die bestens angenommene „Volksfest-Edition“ der Hofer Wertpapiere wird auch in diesem Jahr wieder angeboten. Die Gutscheine haben einen Wert von 10 € und können bei allen Geschäften am Volksfest und bei den Festwirten im Volksfestbüro eingelöst werden. Außerdem werden die Gutscheine bei allen teilnehmenden Händlern in Hof angenommen. Die Hofer Wertpapiere können in der Touristinformation der Stadt Hof (Ludwigstr. 24) zu den normalen Öffnungszeiten erworben werden.

Magnete

Magnete mit dem Volksfest-Wappen werden bei den Festwirten und der Tourist-Info der Stadt Hof angeboten. Ein schönes Souvenir für Zuhause!

Sammelmünze

In Kooperation mit der Frankenpost wird in diesem Jahr eine Volksfestmünze als Sonderprägung erscheinen. Die Münze zeigt dabei auf ihrer Vorderseite unter anderem die „Halln“, das Hofer Festzelt. Die Sonderprägung wird dabei in drei Wertigkeiten angeboten: In versilbertem Messing für 20 EUR, in Feinsilber für 59 EUR sowie in Feingold für 849 EUR. Die Münzen sind dabei nicht auf dem Festgelände, sondern im Onlineshop der Frankenpost wie auch ab sofort im Lesershop (Poststraße 9-11) der Lokalzeitung erhältlich. Bei gutem Anklang soll die Serie im nächsten Jahr fortgesetzt werden.

Wickelraum

In der Freiheitshalle wird für die allerkleinsten Gäste ein Wickelraum eingerichtet.

Geldautomat am Festplatz

Auch im Jahr 2017 wird wieder ein mobiler Geldautomat am Volksfest aufgestellt, so dass man - ohne weit laufen zu müssen - bei Bedarf schnell Geld abheben kann. Zu finden ist er Ecke Freiheitshalle – Volksfestplatz, am ehemaligen „Orgel-Treffpunkt“.

Radio Euroherz – das offizielle Volksfest-Radio

Radio Euroherz sendet auch 2018 live aus der „Halln“ und bringt Stimmung und die Geschichten rund um das Hofer Volksfest in die Region. Die Moderatoren Julia Zeilinger und Tobias Schmalfuß sprechen mit den Festwirten, der regionalen Prominenz, den Besuchern und Bands. Auch das Frühstück im Riesenrad ist ebenfalls wieder Teil des Programms.

Fränkischer Straßenschmuck

Zum Festzug wird die Stadt wieder festlich geschmückt, um auch in der Innenstadt eine schöne Volksfeststimmung zu schaffen und Besucher wie Einheimische auf das Volksfest hinzuweisen. Auch die Busse der HofBus GmbH sind wieder mit feierlichen Fahnen ausgestattet. Bereits drei Wochen vor der Eröffnung werden in der Innenstadt Hinweis-Aufsteller angebracht, um das Fest anzukündigen.

[$=project.imageDescription(

Kontakt

Fachbereich Öffentliche Sicherheit
Veranstaltungen
Marktmeister Uwe Voigt 
Klosterstr. 3
95028 Hof

Telefon  +49 (0)9281 815 1436
Telefax +49 (0)9281 815 87 1436
  uwe.voigt@stadt-hof.de

Busfahren in Hof

Bushaltestelle

Das Hofer Volksfest 2017