Stadt- und Heimatgeschichte

Bereits das Haus atmet Geschichte...

Im historischen Hospitalgebäude, dessen Ursprung im 13. Jahrhundert liegt, findet sich eine eindrucksvolle Sammlung zur Stadt- und Kulturgeschichte Hofs.

Beginnend mit archäologischen Funden und Objekten aus der Frühen Neuzeit wird die Entwicklung der Stadt insbesondere durch zwei große Stadtmodelle nachvollziehbar.

Von der Technik- und Textilgeschichte Hofs wird durch zahlreiche Exponate wie Druckerpressen, Webstühlen und Garnmaschinen ein lebendiger Eindruck vermittelt, ebenso wie von Handwerk und Gewerbe der Region mit Erzeugnissen aus Kupfer, Zinn oder Porzellan. 

Schauräume zur Kulturgeschichte zeigen, wie die Menschen zur Zeit des Biedermeiers in der erste Hälfte des 19. Jahrhunderts und während der Gründerjahre (1870-1900) in Hof lebten und wohnten: Möbel, Instrumente, Accessoires und Portraits von Hofer Familien machen den Lebensstil der Zeit lebendig.     

Kontakt

Museum Bayerisches Vogtland
Sigmundsgraben 6
95028 Hof

Telefon   +49 (0)9281 815 2700
Telefax  +49 (0)9281 815 2709
  museum@stadt-hof.de
Icon Internet  www.museum-hof.de

Öffnungszeiten

Am 24. und 25.12. sowie am 31.12. und 01.01. bleibt das Museum ganztägig geschlossen!

Dienstag - Freitag 10 - 16 Uhr 
Samstag, Sonntag 13 - 18 Uhr
Feiertag (außer Montag) 13 - 18 Uhr

Montag geschlossen

Eintrittspreise

Die aktuellen Eintrittspreise finden Sie hier.

Ehrenamtskarte Bayern

Wir unterstützen ehrenamtliches Engagement: Bei Vorlage einer Ehrenamtskarte erhalten Sie freien Eintritt ins Museum