Stadtrallye

zeigt Erstsemestern die Studienstadt Hof

Etwa 610 Studienanfänger im Studiengang nichttechnischer Verwaltungsdienst und 100 im Studiengang Verwaltungsinformatik begannen im September bzw. Oktober ihr Studium in Hof an der Hochschule für den Öffentlichen Dienst in Bayern. Sie gehen zu Beginn ihres Studiums nun auf eine „Stadtrallye“, bei der sie erste Vorzüge ihrer neuen Studienstadt kennenlernen sollen. Die von der Hochschule für den Öffentlichen Dienst, der Stadt Hof und dem Hofer Stadtmarketing veranstaltete Führung durch den Studienort umfasst am kommenden Montag und Dienstag viele Stationen in der Hofer Innenstadt - wie zum Beispiel die beiden Kinos, das Museum Bayerisches Vogtland, den Eisteich oder auch zentrale Restaurants und Musikkneipen. Natürlich darf auch ein Besuch beim Hofer Wärschtlamo nicht fehlen, für den die Studenten einen Gutschein von der Stadt Hof erhalten. Zudem dürfen sie auch ein echtes Hofer Bier mit Spezialetikett und guten Wünschen für die Zeit in Hof mit nach Hause nehmen. Die Studenten werden die Stadt in 20 Gruppen erkunden, die von Dozenten, aber auch von Studierenden des Vorjahres geführt werden, so Hochschullehrer Martin Pürner. Im Rathaus der Stadt Hof werden die Erstsemester dann in den Ratsstuben von Stadtmarketingchefin Silvia Gulden und Mitarbeiterinnen der Touristinformation begrüßt und mit weiteren Informationen versorgt. Auch Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner möchte bei der einen oder anderen Gruppe persönlich vorbeischauen: „Unsere Neu-Hofer finden hier kurze Wege in die Natur, über 50 Sportvereine, viel junge Musikkultur, spezielle Angebote für Studenten und nicht zuletzt wahrscheinlich auch Freunde fürs Leben. Wir möchten sie gleich zu Beginn mit ausreichend Informationen versorgen, so dass sie nicht lange suchen müssen und genug Kenntnisse haben, um ihre Zeit bei uns zu genießen.“


v.l. Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner, Silvia Gulden (Stadtmarketing Hof), Hochschullehrer Martin Pürner (Hochschule für den Öffentlichen Dienst in Bayern);

Presse- und Bilderservice

Medienstelle der Stadt Hof
Rainer Krauß
Klosterstr. 1
95028 Hof

Telefon   +49 (0)9281 815 1118
Telefax  +49 (0)9281 815 87 1118
   presse@stadt-hof.de
Icon Internet  www.hof.de

Bilder und Publikationen der Stadt Hof zum Download finden Sie hier.

Hofer Wirtschaftsnews

Hier geht es direkt zu den
Hofer Wirtschaftsnews

Amtliche Bekanntmachungen

Hier geht es direkt zu den
amtlichen Bekanntmachungen