Stadt und Landkreis Hof

richten Online-Plattform für freiwillige Helfer im Medizin- und Pflegebereich sowie für hauswirtschaftliche Tätigkeiten ein

Seit einer Woche ist die Helfer-Plattform www.helfer-hoferland.de online. Über 100 freiwillige Helfern aus dem Hofer Land haben sich seitdem registriert. Unter ihnen sechs Ärzte und 20 examinierte Pflegekräfte. Die ersten Helfer wurden bereits für mögliche Einsätze kontaktiert und können nun an Einrichtungen vermittelt werden.

Natürlich freuen wir uns auch weiterhin über Anmeldungen. Gesucht werden vorwiegend Personen mit medizinischer Ausbildung oder medizinischen/pflegerischen Vorkenntnissen (etwa Zivildienst oder FSJ im Gesundheitsbereich). Aber auch Helfer für hauswirtschaftliche Tätigkeiten (Verteilen von Mahlzeiten, Mitarbeit in Küchen, etc.) können sich gerne melden. Im Fall einer Vermittlung ist die Tätigkeit nicht ehrenamtlich, sondern wird vergütet.

Interessierte werden gebeten, sich über die Website www.helfer-hoferland.de  zu registrieren. Wird ein passendes Hilfsangebot gefunden, wird der Helfer vom Koordinationsteam kontaktiert und die Einsatzmöglichkeit erläutert. Der Helfer kann dann frei entscheiden, ob er die Tätigkeit annehmen möchte oder nicht. Für Fragen per Mail an info@helfer-hoferland.de stehen die Mitarbeiter jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Kontakt

Stadt Hof                
Klosterstr. 1          
95028 Hof 

Telefon   +49 (0)9281 815 0
Telefax  +49 (0)9281 815 1199
   post@stadt-hof.de
Icon Internet  www.hof.de

Bilder und Publikationen der Stadt Hof zum Download finden Sie hier.

Hofer Wirtschaftsnews

Hier geht es direkt zu den
Hofer Wirtschaftsnews

Amtliche Bekanntmachungen

Hier geht es direkt zu den
amtlichen Bekanntmachungen