Stadt Hof erlässt neue Allgemeinverfügung

17.12.2020

Aktualisierung: Liebe Userinnen und User, aufgrund von Nachfragen zur Regelung "4.3 Die Abgabe von Alkohol ist untersagt" möchten wir darauf hinweisen, dass ab 19. Dezember 2020 00.00 Uhr die Abgabe von Alkohol nur in der Gastronomie verboten ist. Dies betrifft Lieferdienste und den To-go-Verkauf von Alkohol, da die sonstigen gastronomischen Betriebe bereits geschlossen sind.

 

Aufgrund der weiterhin hohen 7-Tage-Inzidenzwerte in der Stadt Hof hat Oberbürgermeisterin Eva Döhla heute eine neue Allgemeinverfügung unterzeichnet.

Die neue Allgemeinverfügung von Donnerstag, 17. Dezember 2020 ist ab Samstag, 19. Dezember 2020 00.00 Uhr gültig. Sie löst die Allgemeinverfügung vom 10. Dezember 2020 ab, die mit Ablauf des 18.12.2020 außer Kraft tritt. Die neue Allgemeinverfügung gilt bis zum Ablauf des 23. Dezember 2020.

Die neue Allgemeinverfügung wurde an die 11. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung angepasst.

Unterschiede zur Allgemeinverfügung vom 10. Dezember 2020:

Die Besuchsregeln in Krankenhäusern sowie Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen, in denen eine den Krankenhäusern vergleichbare medizinische Versorgung erfolgt, wurden ergänzt. Der Besuch ist weiterhin nur zur Begleitung Sterbender und zur Wahrnehmung des Sorgerechts erlaubt. Alle Besucher müssen nun einen aktuellen, negativen Corona-Test vorlegen. Das Testergebnis darf bei einem POC-Antigen-Schnelltest maximal 48 Stunden, bei einem PCR-Test höchstens drei Tage alt sein.

Neu ist auch, dass nun zusätzlich zum Genuss von Alkohol im öffentlichen Raum, der in der 11. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung geregelt wird, auch die Abgabe von alkoholischen Getränken verboten ist.

Schulen und Kindertagesstätten bleiben geschlossen. Allerdings regelt dies nun nicht mehr die Allgemeinverfügung, sondern die 11. Bayerische Infektionsmaßnahmenverordnung.

Die neue Allgemeinverfügung lesen Sie hier.

Die Allgemeinverfügung vom 10. Dezember 2020, die noch bis zum 18. Dezember gültig ist, lesen Sie hier.

Kontakt

Stadt Hof                
Klosterstr. 1          
95028 Hof 

Telefon   +49 (0)9281 815 0
Telefax  +49 (0)9281 815 1199
   post@stadt-hof.de
Icon Internet  www.hof.de

Bilder und Publikationen der Stadt Hof zum Download finden Sie hier.

Hofer Wirtschaftsnews

Hier geht es direkt zu den
Hofer Wirtschaftsnews

Amtliche Bekanntmachungen

Hier geht es direkt zu den
amtlichen Bekanntmachungen