Seit 25 Jahren in Hof engagiert:

Jörg Behrendt und Herbert Rösch „Gästeführer der 1. Stunde“

Hätten die Gästeführer vor 25 Jahren gedacht, dass sie heute noch immer aktiv sind? Im Zuge der Landesgartenschau 1994 in Hof wurden Personen gesucht, die Besucher der Gartenschau durch den Theresienstein und die Saaleauen führen konnten – verbunden damit war die Ausbildung zum Stadtführer in Hof.

Ein Jahr lang wurden die angehenden Gästeführer daraufhin unterrichtet. Es folgten Exkursionen in das Fichtelgebirge, den Frankenwald und das Vogtland. Die Ausbildung endete mit einer schriftlichen Prüfung. Wer auch als Stadtführer tätig sein wollte, musste einen zusätzlichen Test absolvieren. Jörg Behrendt und Herbert Rösch waren von Anfang an als Gästeführer dabei und sind bis heute noch aktiv, um die schönen und interessanten Ecken Hofs sowie spannende Geschichten an Besucher und Einheimische weiterzugeben. Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner dankte ihnen dafür jetzt persönlich.

„Historisches Hof“ hieß der erste angebotene Stadtrundgang. Im Laufe der Zeit hat sich das Themenspektrum beträchtlich erweitert. Auch Jean Paul oder die kulinarische Führung „Kurz und knackig“ werden von den beiden erfahrenen Gästeführern angeboten. Insgesamt gibt es mittlerweile mindestens 15 verschiedene Touren, die von Herbert Rösch und Jörg Behrendt sowie den Gästeführern der mittlerweile 2. und 3. Generation in Hof durchgeführt werden. Alle Stadtführungen werden durch die Tourist-Information vermittelt.

Die Tätigkeit als Gästeführer verlangt neben dem geschichtlichen Grundwissen auch Kenntnisse über das aktuelle Geschehen in Hof und dem Umland. Zeitungslektüre, Themenforschung und Datensammeln gehören ebenso zum Handwerkszeug wie auch Hintergrundwissen und Anekdoten. Regelmäßige Schulungen oder Weiterbildungen werden absolviert und beim Gästeführer-Stammtischen tauscht man sich mit Kollegen aus.

Eine Selbstverständlichkeit ist es, bei allen Führungen die Stadt Hof von ihrer besten Seite zu zeigen und damit Lust auf weitere Besuche zu machen – Gästeführer sind damit die besten Botschafter für ihre Stadt.

Im kommenden Jahr startet dann eine neue Ausbildung für die Gästeführer der 4. Generation.


v.l.: Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner, Jörg Behrendt, Herbert Rösch, Martina Martin (Leitung Tourist-Information)

Presse- und Bilderservice

Medienstelle der Stadt Hof
Rainer Krauß
Klosterstr. 1
95028 Hof

Telefon   +49 (0)9281 815 1118
Telefax  +49 (0)9281 815 87 1118
   presse@stadt-hof.de
Icon Internet  www.hof.de

Bilder und Publikationen der Stadt Hof zum Download finden Sie hier.

Hofer Wirtschaftsnews

Hier geht es direkt zu den
Hofer Wirtschaftsnews

Amtliche Bekanntmachungen

Hier geht es direkt zu den
amtlichen Bekanntmachungen