Riege der Unternehmensbereichsleiter

ab 01.08.2020 wieder vollständig besetzt

Mit Klaus Wulf ist die Riege der Unternehmensbereichsleiter der Stadt Hof ab dem 01.08.2020 wieder komplett. Als neuer Unternehmensbereichsleiter wird der Sozialrat Wulf für die Aufgabenbereiche Schulen, Jugend, Soziales und Sport – den umorganisierten Unternehmensbereich 2 - zuständig sein. Hierbei wurden die bisherigen Fachbereiche 40 (Schulen und Sport), 50 (Jugend und Soziales) und der neu geschaffene Fachbereich 56 zusammengefasst. Aus dem bisherigen Fachbereich 50 wurde das Sachgebiet Demografie und Migration dabei als neuer eigenständiger Fachbereich 56 ausgegliedert, den Wulf in Personalunion führt.

Zum Unternehmensbereich 2 gehören die insgesamt 18 Schulen, die die Stadt Hof als Sachaufwandsträgerin hat sowie mehrere Sportstätten wie zum Beispiel Eisteich, Grüne Au oder das Ossecker Stadion. Bis April 2020 leitete Bürgermeister Eberhard Siller den Unternehmensbereich 2, der knapp 170 Mitarbeiter hat.

Zwischen 1985 und 2017 war Wulf als Stadtjugendpfleger und Sachgebietsleiter für die Kommunale Jugendarbeit tätig. Unter seiner Regie wurde unter anderem das Jugendzentrum Q eröffnet. Mehr als 30 Jahre lang war der ausgebildete Diplom-Sozialpädagoge (FH) außerdem Geschäftsführer des Stadtjugendrings Hof. „Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit mit Klaus Wulf, der seine jahrelange Erfahrung im sozialen Bereich auch in Zukunft als Unternehmensbereichsleiter gewinnbringend einsetzend wird“, sagt Eva Döhla, Oberbürgermeisterin.

Die Stadtverwaltung Hof ist in fünf Unternehmensbereiche gegliedert. Im Unternehmensbereich 1 sind Zentrale Aufgaben, Wirtschaftsförderung und Kultur zusammengefasst. Den Unternehmensbereich 3 - Finanzen und Beteiligungen - führt Stadtkämmerer Peter Fischer. Klaus Baumann hingegen verantwortet den Unternehmensbereich 4 -
Bürgerdienste, Recht, Sicherheit und Ordnung. Für den Unternehmensbereich 5 – Planen, Bauen, Umwelt - zeichnet Dr. Stephan Gleim verantwortlich.


Die Führungsspitze des Hofer Rathauses: (v.l.n.r.) Dr. Stephan Gleim, Klaus Baumann, Peter Fischer, Klaus Wulf und Oberbürgermeisterin Eva Döhla.

Foto: Medienstelle der Stadt Hof

Kontakt

Stadt Hof                
Klosterstr. 1          
95028 Hof 

Telefon   +49 (0)9281 815 0
Telefax  +49 (0)9281 815 1199
   post@stadt-hof.de
Icon Internet  www.hof.de

Bilder und Publikationen der Stadt Hof zum Download finden Sie hier.

Hofer Wirtschaftsnews

Hier geht es direkt zu den
Hofer Wirtschaftsnews

Amtliche Bekanntmachungen

Hier geht es direkt zu den
amtlichen Bekanntmachungen