Mit einstimmigem Beschluss des Stadtrates:

Anneliese Hüttner Ehrenvorsitzende des Seniorenrates

Es ist ein Novum in der Geschichte des Seniorenrates: Die langjährige Vorsitzende des Gremiums, Anneliese Hüttner, wurde zur Ehrenvorsitzenden ernannt. Bürgermeister Eberhard Siller freute sich, die Ehrung vornehmen zu können, denn so sagte er, habe er schließlich die längste Zeit kraft seines Amtes mit Frau Hüttner zusammenarbeiten dürfen. Anneliese Hüttner war von 1999-2017 Mitglied des Seniorenrates der Stadt Hof. Von 2002 an war sie 15 Jahre lang Vorsitzende.

In dieser Zeit hat sie die Arbeit des Gremiums grundlegend verändert. Unter anderem schuf sie in der Öffentlichkeit und bis zur bayernweiten Dachorganisation Aufmerksamkeit für die Arbeit des Hofer Seniorenrates. Unter ihrem Vorsitz gab der Seniorenrat Anstöße zur Planung von Seniorenheimen und machte sich im Bereich des ÖPNV unter anderem für die Einrichtung von Bushaltestellen stark. Der Generationentag auf dem Volksfest und die Theaternachmittage für Senioren wurden unter ihrer Führung ebenfalls ins Leben gerufen.

Darüber hinaus begann der Seniorenrat unter Vorsitz von Anneliese Hüttner, eigene Veranstaltungen wie Stadtbegehungen, Verkehrssicherheitstraining oder Erste-Hilfe-Kurse anzubieten. Das Gremium wirkte an der Aktion „Generationenfreundliche Stadt“ mit, bei der die Barrierefreiheit von Gaststätten und Geschäften bewertet wurde. Darüber hinaus vernetzte Frau Hüttner den Seniorenrat mit zahlreichen anderen Organisationen in Hof.

Auch über die Stadtgrenzen hinaus war sie als Sprecherin des Bezirks Oberfranken der LSVB tätig und veranlasste die Durchführung der bayerischen Landestagung in Hof.

Auch als Ehrenvorsitzende bleibt sie weiterhin aktiv für ihre Stadt: Aktuell wird am Pfaffenteich eine Sitzbank aufgestellt, die Anneliese Hüttner gestiftet hat. 


v.l.: Bürgermeister Eberhard Siller, Anneliese Hüttner, Dr. Katharina Bunzmann (Sachgebietsleitung Demografie und Migration), Manfred Möckl (Vorsitzender Seniorenrat), Erika Pöllmann (stv. Vorsitzende Seniorenrat)

Presse- und Bilderservice

Medienstelle der Stadt Hof
Rainer Krauß
Klosterstr. 1
95028 Hof

Telefon   +49 (0)9281 815 1118
Telefax  +49 (0)9281 815 87 1118
   presse@stadt-hof.de
Icon Internet  www.hof.de

Bilder und Publikationen der Stadt Hof zum Download finden Sie hier.

Hofer Wirtschaftsnews

Hier geht es direkt zu den
Hofer Wirtschaftsnews

Amtliche Bekanntmachungen

Hier geht es direkt zu den
amtlichen Bekanntmachungen