Hofer Wochenmarkt

wird als Teil der Grundversorgung weiter durchgeführt

Der Hauptgegenstand des Wochenmarktes ist der Handel mit Lebensmitteln. Der Lebensmittelhandel ist deshalb von den Sicherheitsmaßnahmen gegen das Coronavirus nicht betroffen. Allerdings wird der Marktverkehr auch auf diese Warengruppe beschränkt. Händler mit Waren, die darüber hinausgehen, werden deshalb zunächst nicht mehr zugelassen. Als weitere Maßnahmen werden die Marktstände räumlich voneinander getrennt. Zusätzlich wird nur bedient, die Kunden selbst sollen nicht mit den Waren in Kontakt kommen. Durch Hinweisschilder sollen die Kunden darauf hingewiesen werden, einen Abstand von ca. 1,50 Metern zum Marktstand zu halten und nur nach Aufforderung an diesen heranzutreten. Eine komplette Schließung des Wochenmarktes wird von der Marktverwaltung nicht als zielführend gesehen, eine Versorgung der Bevölkerung mit regionalen Frischprodukten muss auch weiter gewährleistet sein.

Presse- und Bilderservice

Medienstelle der Stadt Hof
Rainer Krauß
Klosterstr. 1
95028 Hof

Telefon   +49 (0)9281 815 1118
Telefax  +49 (0)9281 815 87 1118
   presse@stadt-hof.de
Icon Internet  www.hof.de

Bilder und Publikationen der Stadt Hof zum Download finden Sie hier.

Hofer Wirtschaftsnews

Hier geht es direkt zu den
Hofer Wirtschaftsnews

Amtliche Bekanntmachungen

Hier geht es direkt zu den
amtlichen Bekanntmachungen