Für mehr Sauberkeit im Theresienstein:

Förderverein und Stadt Hof spendieren 50 neue Papierkörbe

Über 50 neue Papierkörbe können sich Besucher und Spaziergänger im Theresienstein ab sofort freuen. Der Förderverein Botanischer Garten und Theresienstein Hof e. V. hat die Anschaffung aus Vereinsbeiträgen komplett finanziert und die Stadt Hof hat diese an den meist besuchten Stellen im Park installiert. Dies teilten Oberbürgermeisterin Eva Döhla und die Vereinsvorsitzende Martina Tögel zum Ende der Aktion für mehr Sauberkeit im Park mit. Oberbürgermeisterin Eva Döhla: „Stadt und Förderverein setzen gemeinsam ein gelungenes Zeichen in schweren Zeiten.“ Die Vereinsvorsitzende Martina Tögel betont, dass Spenden und Vereinsbeiträge sowie ehrenamtliches Engagement den Theresienstein in ein grünes Paradies vor der Haustür verwandelten. Nicht umsonst sei es der schönste, von Bürgern angelegte Park Deutschlands.

Die Papierkörbe sind aus robusten, witterungsbeständigen Materialien. Es wurde besonders darauf geachtet, dass sie im Design unaufdringlich und dennoch stilvoll in den Park passen. Die Kosten beliefen sich auf 15.500 €.


Foto: Lothar Faltenbacher

Kontakt

Stadt Hof                
Klosterstr. 1          
95028 Hof 

Telefon   +49 (0)9281 815 0
Telefax  +49 (0)9281 815 1199
   post@stadt-hof.de
Icon Internet  www.hof.de

Bilder und Publikationen der Stadt Hof zum Download finden Sie hier.

Hofer Wirtschaftsnews

Hier geht es direkt zu den
Hofer Wirtschaftsnews

Amtliche Bekanntmachungen

Hier geht es direkt zu den
amtlichen Bekanntmachungen