Am kommenden Sonntag:

Kostenlos ins Hofer Museum

Am ersten Sonntag im Mai lädt die Hermann und Bertl Müller-Stiftung wieder zum kostenlosen Besuch des Museums Bayerisches Vogtland ein. Am 6. Mai können die Besucher zwischen 13 und 18 Uhr die umfangreichen Ausstellungsbereiche des Museums entdecken. Im Gewölbesaal präsentiert sich die neue Sonderausstellung „Post und Grüße aus Hof“, welche die Hofer Postgeschichte und eine Vielzahl historischer Ansichtskarten aus Hof zeigt. Um 15 Uhr geht Rainer Krolop in seiner Sonntagsführung auf Objekte ein, die in der stadtgeschichtlichen Abteilung gerne übersehen werden, obwohl sie eine große Aussagekraft zur Stadtgeschichte besitzen. Was sich hinter den Eimern und Pumpen verbirgt, werden die Besucher bei der ebenfalls kostenlosen Führung erfahren. Nur so viel sei verraten: Wasser spielt hierbei eine große Rolle. Das benachbarte Reinhart-Cabinett ist von 14 bis 17 Uhr geöffnet und zeigt in ihrer Sonderausstellung „Neues aus der Hofer Kunstsammlung“ die Vielfältigkeit der Zugänge zu den städtischen Sammlungen in den letzten Jahren. Darunter sind viele Stücke, die bisher noch nicht öffentlich ausgestellt waren.

Presse- und Bilderservice

Medienstelle der Stadt Hof
Rainer Krauß
Klosterstr. 1
95028 Hof

Telefon   +49 (0)9281 815 1118
Telefax  +49 (0)9281 815 87 1118
   presse@stadt-hof.de
Icon Internet  www.hof.de

Bilder und Publikationen der Stadt Hof zum Download finden Sie hier.

Hofer Wirtschaftsnews

Hier geht es direkt zu den
Hofer Wirtschaftsnews

Amtliche Bekanntmachungen

Hier geht es direkt zu den
amtlichen Bekanntmachungen