Bauleitplanung der Stadt Hof

Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Hof in einem Teilbereich "An der Wunsiedler Straße/B 15"

Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Hof in einem Teilbereich  „An der Wunsiedler Straße/B 15“

Der Stadtrat hat mit Beschluss-Nr. 477 vom 28.11.2016 für die  Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Hof in einem Teilbereich  „An der Wunsiedler Straße/B 15“ den Feststellungsbeschluss gefasst.

Die Flächennutzungsplan-Änderung wurde mit Schreiben der Regierung von Oberfranken vom 02.03.2017 genehmigt.

Die Änderung des Flächennutzungsplanes wird am Tage der Veröffentlichung der Bekanntmachung (10.03.2017) wirksam.

Lage:

Das betroffene Gebiet befindet sich im Hofer Stadtteil Moschendorf. Das Plangebiet ist direkt an die Wunsiedler Straße und an die Erlhofer Straße angebunden. Es handelt sich einerseits um das Areal ehemaliger Betriebsflächen (Holz-Fröhlich) und andererseits um die einbezogenen Flächen der Fl.- Nr. 403, die bislang als Straßenverkehrsflächen (Auffahrt zur B15) vorgesehen waren.

Es umfasst eine Größe von ca. 4,4 ha.

Ziel und Zweck der Planung:

Aufgrund konkreter Anfragen sind die Ausweisung von gewerblichen sowie Sondergebietsflächen für die Ansiedlung eines Baumarktes und Gartencenters vorgesehen.

.

Kontakt

Fachbereich Stadtplanung
Frau Heimann
Goethestr. 1
95028 Hof

<p>Telefon </p>  +49 (0)9281 815 1516
Telefax  +49 (0)9281 815 87 1516
 stadtplanung@stadt-hof.de

Planunterlagen im PDF-Format

Zentrenkonzept 2011

Stadtteilkonzept Kernstadt

Gestaltungsfibel für die Kernstadt