Kontakt

Fachbereich Stadtplanung
Frau Heimann
Goethestr. 1
95028 Hof

  +49 (0)9281 815 1516
 +49 (0)9281 815 87 1516
 stadtplanung@stadt-hof.de

 

Zentrenkonzept 2011

 

Stadtteilkonzept Kernstadt

 

Gestaltungsfibel für die Kernstadt

 

Bauleitplanung der Stadt Hof

Die aktuellen Bebauungsplanverfahren in der Stadt Hof sind nachstehend aufgeführt.

Bei den einzelnen Verfahren finden Sie nähere Informationen zum jeweiligen Planentwurf und zum aktuellen Verfahrensstand.

Alle auf diesen Seiten gezeigten Pläne und Unterlagen dienen unverbindlichen Informationszwecken entsprechend § 4 a Absatz 4 Baugesetzbuch (BauGB).

Rechtlich maßgeblich sind allein die Pläne und Unterlagen, welche - je nach Verfahrensschritt - im Bauamt in der Zentralen Bauberatung bereit liegen oder öffentlich im 1. Stock aushängen.

Interessierte Bürger können die Bebauungspläne während der allgemeinen Öffnungszeiten (Mo. bis Fr. von 8:00 Uhr bis 11:45 Uhr, Mo und Do. von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr) oder nach Vereinbarung auch außerhalb der Öffnungszeiten einsehen.

In Kraft getretene Bebauungspläne:
Die Bebauungspläne mit Begründung (nur bei neueren Plänen auch mit zusammenfassender Erklärung) werden vom Tag der Bekanntmachung an, zu jedermanns Einsicht in der Zentralen Bauberatung, Erdgeschoss, Zimmer 7, bereit gehalten und  können, während der  allgemeinen  Dienststunden (Mo.–Fr. von 8:00 Uhr bis 11:45 Uhr, Mo. und Do. von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr) oder nach Vereinbarung von jedermann eingesehen werden. Wird außerhalb des Zeitraums ein Termin zur Einsichtnahme in die Originalpläne gewünscht, kann dieser unter der Tel. 09281/815-1536 vereinbart werden. Auf Verlangen wird über deren Inhalt Auskunft erteilt.

Eine Kopie des Bebauungsplanes kann gegen eine Gebühr von 35,-- € erworben werden.

Hinweis:
Die im Bebauungsplan aufgeführten Gesetze, Verordnungen und DIN-Normen können bei Interesse im Fachbereich Stadtplanung, Zimmer-Nr. 32 (Dachgeschoss), eingesehen werden.

Verfahrensübersicht

Vorhabenbezogener Bebauungsplan „Sondergebiet Baumarkt- und Gartencenter sowie Gewerbegebiet an der Wunsiedler Straße“

Der Stadtrat der Stadt Hof hat in seiner Sitzung vom 23.02.2015 die Einleitung und Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes beschlossen.

[mehr]


Vorhabenbezogener Bebauungsplan "Sondergebiet Nahversorgungszentrum Christoph-Klauß-Str. III"

Der Stadtrat der Stadt Hof hat in seiner Sitzung vom 27.06.2014 die Einleitung und Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes beschlossen.

Es fand vom 08.-18. September 2014 die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung statt. Parallel dazu fand bis zum 17.10.2014 die frühzeitige Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange statt.

[mehr]


Vorhabenbezogener Bebauungsplan "Südeinfahrt Hof II"

Der Stadtrat hat in seiner Sitzung vom 29.06.2015 den Billigungs- und Auslegungsbeschluss für den vorhabenbezogenen Bebauungsplan beschlossen.

Es findet vom 10. Juli 2015 bis einschließlich 10. August die reguläre Öffentlichkeitsbeteiligung statt.

Parallel dazu findet bis zum 10.08.2015 die reguläre Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange statt.

[mehr]


Bebauungsplan "Ehemaliges Zeltbräugelände"

Der Stadtrat der Stadt Hof hat in seiner Sitzung vom 22.03.2013 die Aufstellung des Bebauungsplanes beschlossen.

[mehr]


qualifizierter Bebauungsplan „Klinikum Hof I -Klinikgebiet-„ und vorhabenbezogener Bebauungsplan „Klinikum Hof II -Medizin-Zentrum am Klinikum Hof“

Der Stadtrat der Stadt Hof hat in seiner Sitzung vom 22.02.2013 die Aufstellung des qualifizierten Bebauungsplanes und die Einleitung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes gefasst.

[mehr]


vorhabenbezogener Bebauungsplan „Sondergebiet Möbelmarkt an der Wunsiedler Straße“

Der Stadtrat der Stadt Hof hat in seiner Sitzung vom 19.10.2012 den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungplan gefasst.

Es fand vom 01. April 2014 bis einschließlich 17. April 2014 die frühzeitige Öffentlichkeitsbescheinigung statt.

Parallel dazu fand bis zum 30.04.2014 die frühzeitige Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange statt.

[mehr]


Bebauungsplan „Areal zwischen Erlhof und Stelzenhof"

Es fand vom 18.02.2014 bis einschließlich 21.03.2014 die reguläre Öffentlichkeitsbeteiligung statt.

Parallel dazu fand bis zum 21.03.2014 die reguläre Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange statt.

Während der Auslegungszeit können Stellungnahmen vorgebracht werden. Diese können schriftlich eingereicht oder zur Niederschrift der Gemeindeverwaltung erklärt werden.

[mehr]


Bebauungsplan „Schellenberg“

Es fand vom 23.07.2012 bis einschließlich 03.08.2012 die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung statt.

Parallel dazu fand bis zum 03.08.2012 die frühzeitige Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange statt.

[mehr]


zurück